Rumänien

Rundreise Rumänien

Rumänien ist noch weitgehend unbekannt und nur wenige Touristen machen sich auf die Reise, die Schätze und die Herzlichkeit der Einheimischen zu entdecken. In der nahezu unberührten Wildnis leben Bären und Wölfe, das ländliche Herz Rumäniens wartet mit seinen wundervollen Kirchen und spezialisierten Handwersbetrieben auf und auf den Bauernhöfen arbeitet man noch wie vor 100 Jahren. Es scheint, als ob die Zeit in Rumänien stehen geblieben ist.

Mehr

Mit Djoser nach Rumänien

Rumänien Erleben

Während unserer Reisen durch Rumänien lernen wir verschiedenen Teilen dieses besonderen und vielfältigen Landes kennen. Satu Mare, Maramures und Suceava stehen auf dem Programm und natürlich die Hauptstadt Bukarest. Wir besuchen die Region Bukowina, weltberühmt für die Klöster mit ihren wunderschönen Fresken.

Entspanntes Reisen

Wir übernachten in Mittelklassehotels in Zimmern mit eigener Dusche und Toilette. Die Hotels sind neueren Datums oder wurden kürzlich renoviert und liegen in der Regel in Laufabstand zum Stadtzentrum, aber manchmal nehmen wir einen Bus, eine Straßenbahn oder ein Taxi, um ins Zentrum zu gelangen.

Mit Djoser nach Rumänien

Endecken Sie das Herz Europas: Polen, der Slowakei, Ungarn, Rumänien und Moldawien mit unsere 21-tägige Zentraleuropa Reise. Das sind Länder mit jahrhundertealte Geschichte, diese ist besonders in den schönen alten Innenstädten sehr präsent. Entdecken Sie mit Djoser die kulturellen und natürlichen Höhepunkte dieser Schwellenländer: in Polen besuchen wir Auschwitz und das ehemalige Vernichtungslager in Birkenau, in der Slowakei Reisen wir zu schöne Städte und Bauerndörfer wie Levoca, Kezmarok und Vlkolinec, in Ungarn bringt uns die Route zu der Hauptstadt Budapest und in Rumänien auf die Klöster der Bukowina, von Moldawien aus reisen wir in die selbsternannte unabhängige Republik Transnistrien.

Nach Oben

Nach Oben