Turkmenistan

Rundreise Turkmenistan

Wir besuchen Turkmenistan auf unserer Reise entlang der Seidenstraße. Wir fliegen in die Hauptstadt Aşgabat. Das Zentrum der Stadt ist der riesige Neutralitätsbogen, gekrönt mit einer vergoldeten Statue des ehemaligen Präsidenten Saparmyrat Nyýazow. Wir besuchen die Stadt Kohne Urgentsch mit ihrem großen kulturellen und historischen Park, voll von Mausoleen, Minaretten und Medresen.

Mehr

Mit Djoser durch Turkmenistan

Turkmenistan erleben

Eine Reise mit Djoser entlang der Seidenstraße ermöglicht Ihnen erste Einblicke in das unbekannte Land Turkmenistan. Sie führt Sie zu den Höhepunkten Turkmenistans, wie  z. B. in die Haupstadt Aşgabat oder zu der Stadt Kohne Urgentsch ganz im Norden.

Entspanntes Reisen

Während der Rundreise entlang der Seidenstraße übernachten wir in einfachen Mittelklassehotels, die nach Möglichkeit über eine praktische Lage verfügen. Um längere Strecken während der Reise zu überbrücken, nutzen wir eine lokale Fluggesellschaft. Es steht Ihnen eine deutschsprachige Djoser-Reisebegleitung während der gesamten Reise mit Rat und Tat zur Seite und wird Ihnen immer wieder nützliche Tipps zu Land und Leuten geben.

Mit Djoser durch Turkmenistan 

Djoser bietet Ihnen eine 22-tägige Rundreise entlang der Seidenstraße an, die Sie unter Anderem zu den Höhepunkten Aşgabats führt.
S
ie genießen die perfekte Organisation einer Gruppenreise und haben dennoch an den einzelnen Orten immer wieder die Möglichkeit diese vier so verschiedenen Länder auf Ihre ganz individuelle Weise zu entdecken.

Nach Oben

Rezension

Durchschnittsbewertung: 9,4

  • Eine sehr beeindruckende Reise. Wie zwei Reisen in einer: Kulturreise in Turkmenistan und Usbekistan und Naturreise in Kirgisistan und Kasachstan. Und nicht zuletzt, der beste Reisebegleiter aller Zeiten, Raphael Breitenstein!

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Aufgrund des supernetten, kompetenten, immer gut gelaunten, hilfsbereiten Reisebegleiters war diese Reise (meine dritte Djoserreise) der Hit. Als Lehrerin vergebe ich ihm die seltene Note 1*. Alle Ziele sehr gut ausgewählt, auch Ashgabat sollte im Programm bleiben, weil es etwas Besonderes ist.

    9,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    9,0
  • Ein abwechslungsreiches tolles Programm mit Kultur, Natur. Raphael war ein sehr kompetenter, fürsorglicher Reisebegleiter: hat ein excellentes Wissen über die besuchten Orte, ausgedehnte Stadtführungen gemacht, auf interessante weitere Ziele aufmerksam gemacht, Geld für uns gewechselt, usw.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Dank des tollen Reisebegleiters Rafael war es eine sehr schöne Reise. Besser kann sich niemand um eine Gruppe kümmern wie er es getan hat.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Dank des tollen Reisebegleiters Rafael war es eine sehr schöne Reise. Besser kann sich niemand um eine Gruppe kümmern wie er es getan hat.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Die Seidenstraße war voller toller Elebnisse. Von allen meinen Reisen gehört sie zu den TOP 5! Die Architektur und die Ornamente in Chiwa, Bukhara und Samarkand zeugen von absoluter Hochkultur. Bei den Wanderungen im Gebirge konnten wir zahlreiche seltene Blumen und Pflanzen genießen.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Die Reise war -auch bedingt durch den hervorragenden Reisebegleiter, Raphael B.- ein besonderes Highlight. Sie übertraf alle unsere Vorstellungen. Wir haben viel gesehen und viel erfahren. Wir können die Reise mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Reise war sehr gut organisiert

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Die Reise ist eine ausgesprochen vielseitige Mischung von Kultur und Geschichte wie Natur und Landschaften im zweiten Teil. Hotels und Gästehäuser waren, besonders wenn man die sozialistische Vergangenheit und z. T. noch Gegenwart bedenkt, von gut bis akzeptabel. Reisebegleiter Raphael ist spitze!

    8,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    8,0
  • Nichts zu beanstanden! Tolle Reise und super Reiseleiter!

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Hotel Grand Orzu ist Zumutung, versifft, steinharte Betten, quietschende Bettgestelle. Die Fahrt in abgewrackten Vehikeln zu Kolsaiseen ist Zumutung, die Wanderung dort eine Tortur, die nur 4 (!) von 19 gemacht haben. Der Reisebegleiter ist chaotisch, spricht kein Russisch, nur mäßig Englisch.

    6,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    6,0
  • Die Reisebegleitung war sehr gut vorbereitet, gute Hinweise und Erklärungen gegeben. Hilfsbereit und immer für Fragen offen. Ausgesprochen gut engagiert.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Dank des ausgezeichneten Reisebegleiters Raphael Breitenstein wurde diese Reise zu einem vollen Erfolg.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • abwechslungsreiche Reise mit toller Kultur in Usbekistan und sehr schöner Natur in Kirgistan und Kasachstan, Raphael Breitenstein ist der beste Reisebegleiter, den man sich vorstellen kann: sehr hilfsbereit, sehr gut organisiert, sehr erfahren und immer gut gelaunt

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Die Reise war von vorne bis hinten ein voller Erfolg. Impressionen eines autokratischen Regimes, umwerfende kulturelle Bauten und atemberaubende Naturspektakel finden sich auf der Reise wieder. Da auch die Truppe toll war und der Reisebegleiter spitzenklasse, bleibt die Reise unvergesslich.

    10,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    10,0
  • Reisebegleiter Raphael Breitenstein war hervorragend, unheimliches Engagement und Wissen. Reiseverlauf etwas gestrafft, damit man z. B. in Buchara einen Tag mehr Zeit hat. Fahrt zu den Kolsai-Seen steht zum dortigen Aufenthalt von wenigen Stunden in keinem Verhältnis. Unterkünfte prima!

    9,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    9,0
  • Reisebegleitung gut, Unterkünfte Usbekistan sehr gut, Kirgistan landesentsprechend in Ordnung, in China ungepflegt und schmutzig.

    9,0 (Rundreise Seidenstraße, 22 Tage)

    9,0
Alle Rezensionen

Rezension abgeben

Bewertung

9,4

Eine sehr beeindruckende Reise. Wie zwei Reisen in einer: Ku...
Eine sehr beeindruckende Reise. Wie zwei Reisen in einer: Kulturreise in Turkmenistan und Usbekistan und Naturreise in Kirgisistan und Kasachstan. Und nicht zuletzt, der beste Reisebegleiter aller Zeiten, Raphael Breitenstein!

Carsten S. - 10,0
Nach Oben